Fugen aus Kalkmörtel bei Sichtfachwerk?

31.03.2006



Hallo!
Eine Frage zum Kalkmörtel: Benutzt man Kalkmörtel nicht nur zum Mauern, sondern auch zum Verfugen von alten Ziegelsteinen in den Fächern einer Fachwerkaussenwand? Zum Mauern habe ich Sumpfkalk 1:3 mit Maurersand gemischt. Sollte ich dann für die Fugen etwas Zement beimischen?
Vielleicht weiss jemand von euch, wie man das am Besten macht. Ich bin gespannt....
Viele Grüße,
Nils



Bloß ...



... keinen Zement.

Fugen gut auskratzen und dann immer gut vornässen.

Viel Erfolg

Bernd