Kalkfeinputz & Kalkfarbe, wie alltagstauglich

01.12.2007



Hallo,
habe da gesamte Haus mit Kalkfeinputz und anschliessend Kalkfarbe (beides Haga) beschichtet.
Bei Haga stand natürlich nix mit Kalkfarbe auf den feuchten Putz auftragen, deshalb die Kalkfarbe erst Wochen später.
Die Baustelle ist noch nicht fertig, also die ersten Flecken vorhanden. Wie gehe ich damit um? Abwaschen? Überstreichen?
Danke für eure Antworten!
Gruss



Was fuer Flecken?



Bei Kalkanstrich sind doch Naesseflecken (erst recht bei diesem Wetter) normal?!?



Der Schlussanstrich



ist eigentlich eine der letzten Arbeiten auf der Baustelle. Danach kommt noch der Fussbodenleger und die Möbelpacker. Bei Kalkfarbe ist ein nochmaliges Überstreichen kein Problem, lediglich Flecken, die durchschlagen könnten, müsssen vorher entfernt werden.
MfG
dasMaurer





Hallo,
Entschuldigung, ich habe mich falsch ausgedrückt. Die Flecken sind keine Nässeflecken, sondern einfach Schmutzflecken. Diese werden ja nicht die letzten bleiben und meine Frage war, wie kriege ich diese weg. Überstreichen? Abwaschen? Ist Kalkfarbe sehr viel empfindlicher als andere Farben?
gruss