Kalkfarbe auf Gipsputz ?




Hallo und guten Morgen,
ich habe viel im Internet gelesen, komme jedoch nicht klar. Wir haben ein Haus aus den 70er Jahren und renovieren dies.
Die Tapeten wurden entfernt und ein Gipsputz ist jetzt sichtbar. Da wir im Bad und im Schlafraum einen Schimmelbefall haben, stellt sich nun die Frage, wie wir hier vorgehen können. Ein Gipsputz ist prinzipiell sehr gut, daher jetzt die Frage:

Kann ich die Schlitze für die neu verlegten Elektroleitungen mit Gipsputz verschließen und mit einer Kalkfarbe - ohne eine Grundierung - streichen?

Ist aufgrund der Schimmelbildung die Verwendung einer Raufasertapete nicht empfehlenswert?

Lieben Dank,
Simone



eine Frage



Wieso ist Gipsputz prinzipell gut. Gerade der Schimmelbefall im Bad widerspricht dem doch !