Wetterschutz




Liebe Gemeinde.... wie schuetze ich meinen im Fachwerk (meine die ausgeputzten Gefache)eingebrachten Aussenputz vor Wetterunbilden?
Frueher hat man Kalk verwand, welche Techniken gibt es heutzutage?



Was heisst hier Früher?



Ich habe auch bei meinem Haus als Aussenputz und Wetterschutz reinen Kalk verwendet.
Was spricht dagegen? Die Häuser haben nur solange gehalten weil Materialien wie Lehm und Kalk sie am besten schützen.
Und was sich bewährt hat sollte man auch wieder verwenden.

PS: Auch im Innenbereich verwende ich Kalk als Oberputz auf dem Lehmgrundputz. Genauso wie es war!

Markus



Kleiner Tippp



Alles wieder so Herstellen wie es mal war ...Putzflächen am besten mit Solubel Luftkalkmörtel ...Anstrich kalkasinfarbe verwenden. Siehe auch www.Klinker-reinigung.de

Gruß Schneider