Kugelkäfer/Messingkäfer




Hallohabe in Ihrem Forum gelesen das noch mehr Leute dieses Problem mit diesen Käfern haben. Wir sanieren auch eine Altbau und wir haben diese Tierchen auch. Jeden Tag sammeln wir fleisig ca . 80 - 100 Stück. Haben Sie einen Tip was wir gegen diese Tierchen tun können, da wir kleine Kinder haben wäre die Chemiekeule nicht ganz günstig. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Man hat ja schon Angst längere Zeit in Urlaug zufahren da sich die Käfer ja total schnel vermehren.

Liebe Grüße aus Franken
Von Familie Wedel



Gekrappel



Liebe Familie Wedel

Die erfolgreichste Bekämpfung von Kugel- oder Messingkäfern kann bei der Sanierung erfolgen, wenn die Holzbalkendecken gründlich von allen verschmutzten Füllungen befreit werden und jeglicher Hohlraum gründlich gesäubert wird. Einer Hohlraumverfüllung z.B. mit Zellulosefaserdämmstoff würde durch dessen hohen Boratgehalt ein gute vorbeugende Wirkung haben.

Mit besten Grüßen

L. Parisek



Von Oberfranken nach Unterfranken:



Messingkäfer

Wir hatten auch überall starken Befall, und zwar ging er von der obersten Geschossdecke (Dielen im Dachboden) unseres Bauernhauses aus, wie wir durch das Auftreten der Käfer verfolgen konnten.

Dort war das Nest durch aufmerksames Beobachten endlich zu lokalisieren, und zwar im ehemaligen Taubenschlag.
Wir haben den Dielenboden aufgemacht und sämtlichen alten Taubendreck und Unrat in der Zwischendecke über die enge Stiege nach unten geschleppt und entsorgt.

Die Mühe hat sich gelohnt:
Zunächst traten zwar noch ein paar verirrte Käfer in den unteren Stockwerken auf. Aber seit ca. 15 Jahren sind wir jetzt völlig käferfrei!

Ein zu Rate gezogener Schädlingsbekämpfer hatte uns angeboten, unser Haus zu begasen(?). Gott sei Dank blieb uns das erspart.



Nachdem bei mir die...



...verirrten eingesammelt waren (durch meinen Deckenaufbau ging ihnen die Heimat in der Hütte aus), kamen und kommen vereinzelte aus meinem Stall und der Scheune durch die Verbindungstür ins Treppenhaus nach. Dadurch daß der Stall jetzt fertig ist (zweites Wohnzimmer mit Werkbank, Fräsmaschine, etc.), kann ich die Viecher auf dem weißen Putz lokalisieren. Es wird immer weniger. Neulich habe ich drei Tage lang keinen einzigen gesehen. Der Stall ist nun eine Art Schleuse.

Gruß Patrick.