Wer kennt diesen Käfer




Diesen Käfer habe ich zwischen unserem Brennholz gefunden. Meine Recherche im Internet war leider erfolglos. Ist das ein Holzschädling?



Hallo,



sieht so wohl so aus:

http://www.naturspaziergang.de/Wanzen/Leptoglossus_occidentalis.htm

Grüße aus dem Bergischen

Stefan





Das ist eine Wanze - eine sogenannte Lederwanze.
Kommt das Ganze Jahr vor, immer wo Nadelhölzer sind.



Vielen Dank



Sollte man den nun beunruhigt sein, das die Wanzen Hölzer im Haus zerstören?

Die nisten sich mittlerweile in den Fensterrahmen etc. ein...



Danke nochmal



Hab jetzt noch einige Informationen im Internet gefunden. Scheint nicht für Hölzer gefählich zu sein.

Liebe Grüße
Susanne



Sirex Wespe



Hallo Susanne
Bin zufällig auf Deine Frage gestoßen.Glaube nicht das,daß eine Lederwanze ist.Lederwanzen besiedelen meistens Obst oder Beerengehölze.Wenn Du sie fangen kannst,riech mal dran,sie duften nach Äpfeln.Aber Vorsicht,sie sind giftig,wenn sie Dich mit ihrem Gift anspritzen verfärbt sich Deine Haut braun.Deshalb glaube ich eher,daß dies eine Sirexwespe ist.Die Sirexwespe ist vornehmlich in Fichten und Kiefernholz zu finden.Wenn es denn so ist mußt Du sehen das Du sie schnell loß wirst,denn das Tier kann erhebliche Schäden anrichten.Will Dir keine Bange machen,aber prüf das mal nach.Besser ist das.
Erfolgreiche Grüße von Klaus



@ sirex



Hallo Klaus,

wenn Du meinen Link öffnest, kannst Du lesen, daß sie sich gerne in Siedlungsnähe und gerne in der Nähe von Nadelhölzern (speziell Kiefern)aufhalten.
Auf dem Bild von Susanne ist zufällig auch Kiefernrinde zu sehen. Eine Sirex halte ich bei dem Bild für ausgeschlossen.

Viele Grüße

Stefan



Danke



Ja, danke. Die Wanze sieht auch ganz anders aus wie die beschriebene Wespe...



Sirexwespe / blaue Fichtenholzwespe



Guten Tag,
also die Sirexwespe ist ein Frischholzinsekt, also wird diese wie die anderen Holzwespen höchstens noch 1x ausfliegen wenn diese mit Holz in Ihr Haus eingebaut wurden und sich für ein Frischholz suchen.
Weiterhin ist das keine Sirexwespe sondern eine Wanze (vermutlich eine Krummfühlerwanze würde ich tippen http://www.insektenbox.de/wanzen/alycal.htm)