Jörg

11.01.2013 joschunie



Hallo Miteinander,

würde mich interssieren, was hierzu die Thüringer Bauordnung sagt. Bis zu welcher Größe sind Anbauten z.B. Vorbauten oder Carports baugenhmigungspflichtig? Hat jemand Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank im Voraus

Jörg



Hallo Jörg



(1) Verfahrensfrei sind
1. folgende Gebäude:
a) eingeschossige Gebäude mit einer Brutto-Grundfläche bis zu 10 m², außer im Außenbereich,
b) Garagen einschließlich überdachter Stellplätze mit einer mittleren Wandhöhe bis zu 3 m und mit einer Brutto-Grundfläche bis zu 40 m², außer im Außenbereich

Grüße aus Creuzburg



Hallo Jörg



(1) Verfahrensfrei sind
1. folgende Gebäude:
a) eingeschossige Gebäude mit einer Brutto-Grundfläche bis zu 10 m², außer im Außenbereich,
b) Garagen einschließlich überdachter Stellplätze mit einer mittleren Wandhöhe bis zu 3 m und mit einer Brutto-Grundfläche bis zu 40 m², außer im Außenbereich
Stand von 2009
Grüße aus Creuzburg





Nutze heute das erste Mal das Forum. Deshalb bin ich positiv überrascht hier Antworten zu bekommen. Auch deshalb vielen Grüße nach Creuzburg und herzlichsten Dank

Jörg



Immer



wieder gern ;-)

Antworten gibts hier auf fast jede Frage von vielen Leuten, oben rechts gibts ne Suchfunktion, viel Spaß beim stöbern... ;-)



Der Vollständigkeit halber...



... sei ergänzt, dass die Kommunen eigene Vorschriften und bestimmungen erlassen können (§83), eine Anfrage an das örtliche Bauamt sollte also unerlässlich sein.

Verfahrensfrei heißt nicht antragsfrei/anzeigefrei.

LBO:
http://www.thueringen.de/de/publikationen/pic/pubdownload579.pdf

MfG,
sh





Der Eintrag "Verfahrensfrei heißt nicht antragsfrei/anzeigefrei" hat mich etwas irritiert, aber die pdf-Datei hat mir geholfen.

Vielen Dank

Jörg