Anschlüsse verlängern Dämmebene

24.10.2011



Hallo,

bei uns wird gerade die Fassade gedämmt, Ständerkonstruktion aus KVH, dann Heraklith-Platte und Putz bzw. Holzfaserplatte und Thermoholz.
Wie würdet ihr die vorhandenen Anschlüsse für Schalter, Steckdosen und Lampen verlängern?
Ich dachte an Hohlwanddosen und entsprechende Putzausgleichsringe, die gibt es jedoch nur für 60mm Putzdosen 100% passend. Bei der Hohlwanddose entsteht ein 1-2 mm breiter Spalt.
Mich wundert dass es dafür keine Systemlösung gibt, eine Zellulose Dämmung ist ja nun nichts ungewöhnliches. Oder ich habe das entsprechende Zubehör noch nicht gefunden.

Gruß,
Michael



Innendämmung Nein danke!



Machen Sie eine Innendämmung mit allen Risiken?

No risk - no fun!

Das würde ich mir noch mal überlegen!

Ausgleichringe würden faktisch funktionieren - auf jeden Fall besser als die Innendämmung!

FK





- nein
- muß nicht
- tun sie das
- ???

Vielleicht gibt es noch jemand der die Aussenfassade mit Zellulose gedämmt hat.

Gruß Michael