Schlagwortindex




Moin, moin,

puh, so, jetzt ist es passiert. Die erste Version des Fachwerk.de Schlagwortindex ist online. Das Layout ist ladezeitoptimiert und weicht daher vom "üblichen" Fachwerk.de-Erscheinungsbild ab.

Probiert ihn dochmal aus. Über Anregungen und sonstige Rückmeldungen würde ich mich freuen.

Den Index finden ihr hier: http://www.fachwerk.de/sitemap/index.html



Bestanden



Hi Hartmut,

"funzt" gut. Dem Darlehn würde ich aber noch einen Vokal spendieren.

Gruß aus BS

Bernd



;-)



Na sowas! Mache ich.



Wahrscheinlich ...



... liegt es daran, daß die auch immer zu klein ausfallen ;-)

Bernd



Klasse





Super!



Jetzt habe ich mich über den Forumsbeitrag dorthin verlinken lassen. Aber wenn der Beitrag dann im Laufe der Zeit so langsam nach hinten rutscht....such,such, such...würde ich links in der Liste das Stichwort "Schlagwortindex" suchen und anklicken. Jetzt habe ich gerade dort vergebens danach gesucht. Das kann natürlich daran liegen, dass ich a) wieder mal nichts finde b)du das irgendwo hin hast, wo mein Hirn es nicht vermutet oder c) das noch in Arbeit ist -wovon ich ausgehe. Ansonsten dürfte jetzt eine Menge Zeit an Sucherei zu sparen sein.
Danke!!! Petra





Hallo Herr Stöpler,

die Idee mit dem Schlagwortindex finde ich sehr gut. Es gibt meiner Meinung nach jedoch noch Nachbesserungsbedarf an einigen Stellen, um gegenüber der Stichwortsuche und der Systematik einen wirklichen Mehrwert zu bieten.
Einige Anregungen:
Auf die Unterbegriffe und Ableitungen kann man nur über die Oberbegriffe zugreifen. Damit verstecken Sie viele wertvolle Sucheinstiege. Dachhaut findet man unter Haut, nicht unter Dach; Zwerchhaus findet man nur unter Gaupe oder über Dach - Zwerchdach. Also besser diese Begriffe schon auf der 1. Ebene sichtbar machen.
Sie bilden Oberbegriffe gerne durch Zerlegen von Komposita, was nicht immer die Sache auf den Punkt bringt, z.B. Badewanne und Weiße Wanne unter Wanne. Dämmwolle, Schafwolle etc. findet man unter Wolle, wäre aber vielleicht auch unter Dämmung gut.
Verweisungen fehlen noch, also von Synonymen auf die Ansetzungsform (z.B. Fachwerkhaus auf Fachwerkbau) und einem Schlagwort auf verwandte Begriffe (z.B. Hüllflächentemperierung, siehe auch Großeschmidt, Henning).
Einige Ansetzungen sollten Sie noch prüfen: Isolation und Isolierung sind für mich als Laien Synonyme. Schlagwort Erinnerung trifft die Sache nicht, besser KfW-Programm oder Kreditanstalt für Wiederaufbau. Ach ja, dann ist da auch noch das Schlagwort Warze :-)
Ansonsten haben Sie ganze tolle Seiten aufgebaut.

Schöne Grüße aus Nürnberg



Zum Schlagwortindex



Vielen Dank für die Anregungen. Kurz zur Geschichte des Schlagwortindex und dessen Zukunft.

Die Vorbereitungen des Schlagwortindex haben vor ca. 5 Monaten begonnen. Derzeit umfasst der Index ungefähr 6200 Schlagwörter. Von diesen Schlagwörtern sind derzeit ca. 1400 im aktuell veröffentlichten Index enthalten.

Das Ziel bisher war es, eine stimmige Stopwortliste (nicht zu berücksichtigende Worte), sowie eine korrekte grammatikalische Kategorisierung durchzuführen (Wortstamm, Genus, Nummerus, ...). Der derzeitige Datenbestand bildet nun die Basis für folgende Erweiterungen:

a) Zusammenfassung der Schlagworte in Bedeutungsgruppen
b) Ergänzung um Synonyme

Damit das Ganz am Ende auch komplett laufen kann, wird die Lexemverwaltung derzeit umgestrickt und dann für die Community-Mitglieder freigegeben. Es darf dann also jeder mitwirken ;-).

Diese Schlagwortverwaltung soll auch das alte Fachwerk.de-Lexikon ablösen. Die entscheidenden Schlagworte werden zukünftig auch in der "Möglicherweise auch interessant"-Box eingeblendet.

@Christiane
Danke für die Hinweise. Ich hoffe du hilfst tatkräftig mit, wenn die Lexemverwaltung freigegeben ist ;-).

@Petra
Ist auf der Homepage und jetzt auch bei den Schwerpunktthemen verlinkt. Gefunden?