Erwerb Immobilie - §7 i bei bereits bezahlten Sanierungskosten möglich?

22.02.2007



Sehr geehrte Kenner des Denkmalschutzes,
ich bin gerade dabei eine denkmalgeschützte Immobilie zu erwerben. Von dem "Noch"-Eigentümer wurde nur ein Jahr lang die 9 % Steuervorteil in Anspruch genommen.
Hat jemand von Ihnen einer Idee, bzw. wurde diese Idee auch schon mal in der Praxis durchgeführt, wie die restlichen, bereits 91 % durchgeführten Sanierungs- bzw. Modernisierungskosten auch noch von mir als zukünftigen Erwerber der Immobilie abgesetzt werden können.
In diesem Forum habe ich einen Bericht gelesen, dass die Bildung einer GmbH oder Ltd. eine Möglichkeit sein könnte.
Hat jemand Erfahrung damit.
Ich danke Ihnen im voraus.
Für umsetzbare Ideen setze ich gern einen guten Kasten Wein als Prämie ein.



§ 7 i



Gibt es vielleicht Personen, welche auch einen solchen steuerlichen Versuch gestartet haben und keinen Erfolg hatten?