Ich will den schönen Lehmputz nicht unter Farbe verstecken!!! Und jetzt????

06.12.2013 gerütsch



" Die angeforderte Seite wurde entfernt" - warum??? Und wie kann ich jetzt die Antworten lesen??? Alles weg...



Sorry,



die Antwort auf das "Warum": http://community.fachwerk.de/index.cfm/ly/1/0/forum/a/showForum/217648$.cfm



Lehmputz - wie festigen - wie grundieren?



Vielen Dank Herr Stöpler für Ihre erhellende Antwort.

Das ist ja ein Rundum Supergau...

Ich meine mich zu erinnern, dass ich den Putz

- so lassen kann wie er ist, oder

- nochmals anfeuchten und abkehren, um das Sanden zu verringern, oder

- mit Kasein/Borax Gemisch Streichen könnte, um ihn etwas zu festigen.

Schaunmermal...



Aber



... es lief auf Kasein-Grundierung oder Lehmfarbe hinaus...

MfG,
Sebastian Hausleithner



Kaseingrundierung



...da greife ich doch gleich zu...

Zwecks Zeitmangel und Bequemlichkeit, die von Kreidezeit??? Und die Farbe des Putzes bleibt so wie sie ist, unverändert?



Probefläche



Immer erst 'ne Probefläche anlegen... Ein "Pröbchen" sollte man auch so bekommen können...

MfG,
Sebastian Hausleithner



auch mein Senf



war weg.....
Ich hab ebenfalls eine Wand im zuletzt renovierten Zimmer Lehmputz pur gelassen, bin als Finish mit dünnerer Lehmschlämme und Malerbürste drüber, da sandet auch nix mehr

Grüße Micha