Angeblich TOTER Holzwurm




Vor vier Jahren kauften wir ein altes Fachwerkhaus. Der Vorbesitzer versicherte uns das der Holzwurm im Gebälk (Dach) von einem Fachmann bekämpft wurde. Der FACHMANN hätte Löcher in die Balken gebohrt diese dann mit irgendwas behandelt und dann die Löcher wieder verschlossen. Man sieht auch hier und da wo der FACHMANN gebohrt hat. Juhu, er ist wieder da. Habt Ihr Ratschläge oder Addressen von Fachleuten die WIRKLICH AHNUNG haben (nähe Limburg). Ich glaube fast nachdem ich hier soviel gelacht habe, obwohl es eigentlich nicht zum Lachen ist, sind wir am überlegen ob wir den Tieren Namen geben da wir die sowieso nicht loswerden (und das Tierheim hat auch abgelehnt). Vielleicht kennt ja auch jemand ein gutes Rezept. Liebe Grüße Uwe



Zementschlemme



Ein alter Schreiner gab mir den Tip das Gebälk zu reinigen mit einem Schutz und Vernichtungsmittel einzupinsel und dan mit Zementputz das Gebälk einzureiben. Das würde funtionieren, weil das Mistvieh dann ersticken würde. Kann das funktionieren?



Hokus Pokus Fidibus !!! ----



--- drei mal schwarzer Kater.-
@ Uwe, -- das ist natürlich Blödsinn, was der alte
Schreiner da erzählt hat ( hätte fast geschrieben, daß die Biester durch die Zementschlämme an Hartleibigkeit verenden )
- Da hilft nur Gift oder Hitze !



OK kein Zement



Was für ein Gift hilft denn am besten gegn diesen ekligen Mitbewohner ?





Alles mit Alditüten um-und einwickeln ! Dann ersticken die Viecher auch, 100% ! Aber nur die von Aldi verwenden !!! Mit denen von Netto, Lidl, Schlecker funktionierts nicht !
Bin auch Fachmann, sogar mit einem Meisterbrief, mir könnt ihr beruhigt glauben ! :-)



Toter Holzwurm



Spaß beiseite, nimm mal Kontakt auf mit Martin Malangeri (0341 3025918 ) oder Lutz Parisek (09549 8266), da erhältst du ehrliche und kompetente Hilfe !



Gut ,Thomas Lingl, --



--- daß Du Deinen " eingetüteten " Beitrag selbsterklärend
korrigiert hast.
-- Hätte fast gedacht, daß da ein gewisser Thomas Schlingl
seine Geheimrezepte an den " Wurm " bringen wollte.
-
Spass muss sein, sprach Wallenstein ------



Schade !!!!



Danke für die Ansprechpartner! Aber, das mit der Tüte hatte was. Ich glaube ohne solche Scherze, könnte man bei diesem Thema aus dem Fenster springen oder die Hütte abbrennen.