Holztreppe isolieren




Hallo,


wir haben eine Holztreppe die nicht isoliert ist.
Unter der Holztreppe befindet sich der Zugang zum Gewölbe Keller.
Nun möchte ich diese von unten gegen Feuchtigkeit und Kälte isolieren.
Weiß aber leider nicht wie.
Für Anregungen, Erfahrungsberichte oder Lösungsvorschläge währen wir dankbar.

Gruß
Alex



da



ich Deine gestalterischen Vorstellungen nicht kenne, kann ich nur das Prinzip beschreiben: eine Dampfdichte Schale zum feuchten Keller hin, der ja immer noch eine Temp. von etwa 10°C hat. Innen eine Dämmung auflegen oder seilich unter die Treppe schieben, so dass keine Lücken entstehen. PU-Platten mit ALU-Kaschierung scheinen wir hier am besten, da wäre die Sperre von unten nicht notwedig, nur hinterher alles mit Alu-Klebeband abkleben. Da dürfte einer 4oer Platte WLG 25 völlig ausreichen, denn dier Wärme geht nicht so schnell in den Keller - und wenn, dann bleibt es doch "im Haus". Schlimmer ist der Feuchteaustausch.