Holzbehandlung

02.12.2018 Ungar



Morgen!

Hat vielleicht jemand idee wie könnte ich bei mein Eigenbau Naturstammhaus ein "Homogen" Wandfarbe erreichen?Nachher wird es geölt dazu möchte ein helles gleicmassige Farbe.
Danke für die Hilfe!

Zoli



Lasur



Eine schöne aufhellende Wirkung erreichst Du mit einer entsprechenden Lasur. Ich kann Dir hier die "Gekkosol" von Kreidezeit+ entsprechende Pigmente empfehlen. Schau mal unter www.kreidezeit.de



Farbe oder Holz



Hallo, tolles Haus. Möchtest du farbige Wände oder Holzoptik?



Holzbehandlung



Danke für die Antwort.
Ich möchte die. Wände mit eine Holzöl und kein Lasur behandeln, aber vorher brauche ich eine gleichmäßige Wandfarbe bekommen.Zum Schleifen ist zu viel arbeit und in die Ecken geht nicht. Viellicht mit Nadelholzentgrauer,hat jemand Erfahrung damit?



Überlege gut...



...ob du dir Chemie in ein sehr gesundes Wohnklima holst. Wir haben ein ähnliches Holzhaus. Einige Balken sind grau. Wir haben zum Teil geschliffen, vielleicht könnte man auch hobeln. Wir haben uns aber gegen Entgrauer, Lasur usw. entschieden. Wir wollten uns keine Sachen ins Haus holen, die vielleicht vom Hersteller unbedenklich sind, aber von denen ggf. in 10 Jahren irgendein Schadstoff bekannt wird. Beispiele gibt es viele.



Nylon Fächerbürste



Besorg Dir mal eine Nylon Fächerbürste für die Bohrmaschine und probier an einer unauffälligen Ecke, wie Dir das Resultat gefällt. Wir haben damit alle Deckenbalken gebürstet und fanden es die Methode, die die schönste Oberfläche hinterlässt. Nimm rote Borsten, die blauen sind selbst für Nadelhölzer zu weich.

Viele Grüße
Tilman