Holzbalkendecke

05.03.2014 Nicole



Hallo Zusammen

Ich bin wieder einmal auf Eure Hilfe angewiesen.

Wir haben einen wunderschönen alten Dielenboden im OG. Den wollen wir so lassen. Die Verkleidung und Dämmung von unten haben wir entfernt und nun möchten wir dies gemäss Skizze aufbauen. Soweit so gut. Aber nehme ich nun Holzleisten 24/48 oder 40/60? Die grössere Auflagefläche würde mir besser gefallen, aber bei 60 mm bleibt am Schluss nicht mehr viel vom sichtbaren Balken (Balken sollen von unten noch sichtbar bleiben). Von unten wollen wir Lehmplatten an die Latten schrauben.

Balkenhöhe 20 cm, Balkenbreite 19 bis 23 cm unterschiedlich, Abstand Balkenmitte zu Balkenmitte zwischen 108 cm und 123 cm unterschiedlich

Ebenfalls ist mir nicht ganz klar, welche Dicke der Rauspund haben soll. 25 mm oder 30 mm?

Schallschutzeinlage und Lehmplatte ergeben zusammen ca. 50 kg/m2 Gewicht.

Ebenfalls habe ich hier im Forum schon von Schienen anstatt Leisten gelesen. Habe den Beitrag aber nicht mehr gefunden und weiss auch nicht mehr wie die heissen.

Hoffentlich könnt Ihr mir etwas Licht ins Dunkel bringen.

Liebe Grüsse
Nicole



fehlendes Bild



Leider kann ich das Bild nicht hochladen (Fehlermeldung vom Server)

Bestehende Dielen
Schüttung (Schallschutz) ca. 3 cm
Rauspund 2.5 oder 3 cm
Leisten bevorzugt 4 x 4 cm
Zwischen den Leisten Luft
Lehmbauplatte 2 cm
Balken sichtbar ca. 8 cm