Holzbalken im Fachwerk aussen wie behandeln

05.04.2019



Hallo,
unser Fachwerkhaus soll aussen einen neuen Anstrich erhalten. Nun hat ein Malermeister für die Holzbalken folgende Positionen vorgeschlagen:
- nichthaftende Farbe an Holzbalken entfernen
- Balkenoberfläche gründlich mit Salmiakwasser nachwaschen
- mit Leinöl-Halböl satt tränken
- Grundanstrich mit Calcit-Grundierung auf Leinöl-Basis
- Zwischenanstrich mit halbfetter Ölfarbe
- Schlussanstrich mit fetter Ölfarbe unter Zusatz von 10% Lein-Standöl

Da ich das fachlich nicht beurteilen kann, meine Frage an euch ob das so i.O. ist.

Vielen Dank im Voraus



Calcit Grundierung- Sinn



erschließt sich mir nicht, wäre ja Kalk auf Leinölbasis ? Der Rest ist ok wenn die Überstände der "satten Tränkung" abgenommen werden.