Holzboden im Bad

01.10.2003



Hallo, welche Erfahrungen gibt es mit Holzdielen im Bad und WC?? Vielen Dank für die Mühe!





Hallo, Holz ist hygienischer als Stein oder Kunststoffe - da gibt es längst wissenschaftliche Untersuchungen über die Keimzahl u.ä. Ich würde aber zu einem anderen Holz raten - Lärche oder Eiche etwa; ist zwar dunkler, aber wesenntlich haltbarer. Bei der Oberflächenbehandlung rate ich zu Öl; das lässt sich jederzeit wieder auffrischen.
Gruß gf



Schön



Hallo, wir haben mit unseren 2 kleinen Jungs einen Seekiefer ins Bad gelegt. Einen besseren Bewährungstest kann man sich kaum denken. Wie gf vor mir kann ich auch nur ÖL empfehelen. Am besten harzreichen Boden nehmen. Eiche ist wie z.B Kastanie eher schlecht für das Bad geeignet da sich mit Wasser schnell dunkele Verfärbungen ergeben. Viele Grüße Gerd Meurer



Holz im Bad



Hallo,

möchte mein Bad renovieren und würde auch gerne einen Holzfussboden einabauen, weil es einfach mehr Wärme ausstrahlt. Im Moment sind nur Balken auf dem Boden. Kann mir jemand einen Unterbau für den Holzboden empfehlen? Wie bekommt man den Boden dicht? Nimmt man eher Holz oder Pakett? Kann man unter den Holzboden eine Elektorfussbodenheizung legen?

Viele Grüße
Mike