Ich brauche Holz




Wer kann mir wohl ein Sägewerk oder ein Holzhandel für abgelagertes Eichenholz in verschiedenen Querschnitten nennen. Ich brauche es in der Region Ostwestfalen. So etwa 5 m³. Wäre nett wenn ich dazu eine Info bekommen könnte. Die mir bekannten Händler haben nichts entsprechendes.
Danke
Steffen Moritz





Hallo Steffen,

hast Du es schon einmal in Nieheim ( bei Steinheim )bei Sägewerk - Freitag versucht ?



...muss es denn neu sein?



...wir sind auch gerade dabei ein Fachwerkhaus zu Restaurieren und wir erhalten unser Holz von einem Abrissunternehmer. Erstens saubillig und zweitens schöner als neues Holz.
und abgelagerter geht es schon fast nicht mehr ;-)
Aber das ist natürlich auch wieder geschmackssache ;-)
Wir mögen es halt alt...
Grüße aus dem Süden,
Kay



Alteiche



hallo Steffen, schön mal von Dir zu lesen - bist also noch aktiv. Ich habe zwar bei mir noch ca. 2 cbm Alteiche liegen und hätte hier auch weitere Bezugsquellen, aber Du weißt ja, die Heide und das Wendland sind weit...Vor 2 Jahren haben wir aber bei Herford in Falkenried ein Fachwerkhaus mit Reet gedeckt und dabei mit der Fa. maßwerk historischer
Holzbau zusammengearbeitet und die Lehmbauarbeiten an Ralf
Thieße und Jonny von Holz und Lehm weitervermittelt. Frag doch mal den Frank Wiegmann von Maßwerk in Bielefeld 0521 -8972470 oder bei Martin Blöcher 05261-94600. Letzterer hat sicher was - soviel ich weiß, hat Blöcher ca. 80 Fachwerkhäuser abgetragen rumliegen...(Tip von Holger Bohne)

Gruß Rolf Eggersglüß