Abgelagertes Eichenholz

02.02.2008



Hallo,
ich suche für ein BAuvorhaben, abgelagertes Eichenholz. Es handelt sich um einen Fachwerkanbau der neu erbaut werden soll. Nun meine Frage..woher bekommt man abgelagertes Eicheholt in den Stärken 16/16, 16/18, 16/20, 18/18 Längen max. 4,50m.
vielen dank im voraus im voraus für die Antworten.

Anbei die Holzliste

Deckenbalken 4 Stk. 18/18 4,50 m
Eckstiche 2 Stk. 18/18 1,2 m
Stiche 5 Stk. 18/18 0,9 m
Schwelle 2 Stk. 18/20 4,5 m
Schwelle 2 Stk. 18/20 3,2 m
Stiele 7 Stk. 16/16 2,5 m
Stiel 1 Stk. 16/16 2 m
Stiele 4 Stk. 16/16 1,1 m
Streben 4 Stk. 16/16 2,20 m
Streben 4 Stk. 16/16 1,5 m
Riegel 1 Stk. 16/16 3,5 m
Riegel 1 Stk. 16/16 3,4 m
Riegel 2 Stk. 16/16 3 m
Rähm 2 Stk. 16/18 3,7 m
Rähm 1 Stk. 16/18 2,9 m
Streben 2 Stk. 16/16 1 m
Stiel 1 Stk. 16/16 1 m
Kopfhölzer 1 Stk. 16/24 4 m



Vom Holzhandel !



Versuch mal Imholz Leipzig, 0341 250110
Gruß holm



Auch zu empfehlen...



Firma Fleischhut in Kassel.
Fiedlerstr. 8
34127 Kassel
0561/8795 - 113

Dort gibt es ein sehr großes Sortiment an Eichenbalken unterschiedlichster Dimension (bis 45 x45, wer braucht den sowas? Schmunzel) zu einem vernünftigen Preis.
Laut deren Aussage ist das Holz 3 bis 5 Jahre gelagert.

Die haben seinerzeit auch Balken für die Frauenkirche in Dresden geliefert.

Habe dort immer gute Erfahrungen gemacht.

Auf die nötige Länge mußt du sie aber schon selbst sägen!

Gruß
Martin





Ja...das mit dem auf Länge sägen is mir schon bewusst!!!;-) das sind ja auch nur die groben Längen..

Und zu deiner Frage wer braucht denn sowas (45/45) bei Kaiserstielen werden oft solche Dimensionen benötigt!!