Hervorstehende Sandsteine in der Außenfassade

06.09.2017 EinStein



Hallo Community,

Kann mir jemand sagen, warum in einem alten Sandsteinhaus hin- und wieder ein Stein sehr start hervor steht? Wurde daran früher ein Gerüst befestigt, oder was ist der Zweck dafür?

Gruß
Joe



Werksteinfassade



Wenn dann wohl eher aus gestalterischen Gründen.
Kragsteine als Auflager für Lehrgerüste wurden verwendet wenn die zu mauernden Bögen sehr hoch waren, man sparte so Holz.
Kann sein das man so etwas imitieren wollte.
Lisenen waren ebenfalls Gestaltungselemente die auch noch den Zweck hatten, ablaufendes Regenwasser zu bremsen.
Für die Riegel der Gerüste wurden Löcher gelassen bzw. die Riegel Gerüstlage für Gerüstlage ummauert.



Fassadengestaltung



Im Historismus bzw. Eklektizismus wurden alle möglichen Gestaltungs- und Konstruktionselemente ohne statischen Bezug an Fassaden verbaut wie hier bei diesem brechreizverursachendem Beispiel:



Fassadengerüste



Fassadengerüste an höheren Gebäuden nach dem Kragarmprinzip: