hat jemand erfahrung mit Hempcrete?

15.10.2011



Ich habe hier ein Projekt wo ich eigentlich mit Strohballen meine Aussenwaende bauen wollte habe aber inzwischen hempcrete gefunden und haette gerne gewusst ob jemand von euch schon damit gearbeitet hat.
Schaut euch auf Youtube und an. Ich finde das faszinierend. www.hanffaser.de ist ja mit isolierungsmaterial aus Hanffaser schon lange in Deutschland und Europa am Markt aber das Waende bauen mit Hempcrete ist ein Schritt weiter und es scheint als ob damit auch die Feuchtigkeit kein Problem mehr ist.
Was haelt Ihr davon?



Hempcrete



Hallo Richard


Hempcrete ist eine Abwandlung von Holz-Kalk-Estrich. Die Frage ist, gibt es in DE dafür einen Hersteller. Weiterhin vermisse ich den k-Wert des Materials. Hanfschäben selber sind ja eher keine Hohlkörper, ich kenne von Früher Getreideschäben, die wurden in Zwischendecken gekippt, ideal für Mäusenester...fg
Alles ist machbar, aber zu welchem Preis?


Die Idee selber finde ich gut