Heizung im Bruchsteinkeller




Guten Morgen,

ich überlege gerade, ob es sinnvoll ist, unseren Keller zu beheizen. Er ist nicht übermäßig feucht, ist halt ein alter Bruchsteinkeller. Die Kellerdecke ( Küchenboden ) ist eine Balkendecke, von unten noch nicht isoliert. Meine Frage wäre nun, schadet die Wärme dem Mauerwerk? Brauchen die Wände eine gewisse Feuchtigkeit? Ich weiß es wirklich nicht.

mfg und schon mal Danke für die Antworten.



Wenn es feucht bleibt passiert weniger!



Aber warum wollen Sie etwas verändern?



warum etwas ändern



Ich bin gerade dabei, Leitungen für die Heizung zu verlegen. Dabei kam die Überlegung, auch im Keller ein Heizkörper zu installieren.

mfg



Heizung ja oder nein



ist nur dann zu beantworten, wenn du weißt, was du in bzw mit dem Keller machen willst.
Ob es Sinn macht zu heizen weiß ich nicht, denn durch eine solchen Bruchsteinkeller fliesst die Wärme und auch dein Geld gut ab.
Aber warum soll der Keller einstürzen, wenn du den trocken legst und erwärmst?


Klaus