Neubau eines Fachwerkhauses

01.03.2003



Hallo Fachwerk Community ! Welche Firmen sind für den Fachwerkneubau, möglichst in Süd-Niedersachsen, zu empfehlen ? Vielen Dank
sl



Schöne Augen für Ihr neues Haus - natürlich mit sehr schönen Läden



Wir bauen sie noch, die Augen des Hauses - nicht nur im Denkmalschutzbereich sondern auch im alternativen Neubau.
- Gern dürfen Sie sich unsere Homepage anschauen und ev. Kontakt mit uns aufnehmen.
- mit freundlichen Grüssen - Andreas Milling - Tischlermeister
www.tischlerei-milling.de



gute Fachfirmen.....



War gestern zu einer Baustellenbesichtigung durch Fachwerk.de entstanden, wo es um den kompletten Wandaufbau eines neu erstellten Fachwerkhauses ging. Als ich auf der Baustelle eintraf, verschlug es mir fast die Sprache, aber im positiven Sinne! Eine Zimmererleistung, welche ich seit langem nicht gesehen habe und dazu noch mit wirklichem Sachverstand ausgeführt. Diese Arbeit sollte man getrost in die Welt hinaustragen, denn da kann ein Bauherr zu frieden sein. Kontaktaufnahme über: Fam. Wolf, Fon: 03741-137086 oder dienstl. 03741-5709171. Für weitere Fachleistungen würde ich Ihnen dann gern zur Verfügung stehen wollen. Beste Lehmbaufachgrüße aus der Oberlausitz.



sl



Süd-Niedersachsen ist ja doch recht geräumig ...
Also , befreundete Betriebe , die ich gnadenlos empfehlen kann :Zimmerei Lennebau , Bodenwerder 05533 5266 oder Zimmerei Holzverbindung Hannover 0511 730152 gruß J.Kube





Einfach mal reinschauen unter www.landhausbauten.de oder unter
Ingolf_im_Fachwerk@t-online.de Unterlagen
anfordern.