Ist das ein Holzbock




An unserem 100 Jahre alten Fachwerkhaus war die Fensterverkleidung marode. Beim Abnehmen haben wir Gänge mit Larven? gefunden. Sie sehen aus wir ein 1 cm großer Regenwurm, der vorne und hinten angespitzt wurde (braun). Die Balken drumherum sind auch befallen. Was ist das; und was mache ich dagegen?



Bestimmung



Schauen Sie mal, ob Ihr "Freund" dabei ist:
Pentol



Larven



Bestimmen Sie bitte die Fluglöcher, sind diese rund oder oval und was haben diese für eine Größe? Liegen Späne bzw. Kot in den Gängen? Die Bestimmung einer Larve ist schwerer als deren Auswirkung.



Hausbock?



Hallo Frau Tonhäuser,
der Holzbock ist eine Zecke, Sie meinen bestimmt den Hausbock. Wenn die Larve von Ihnen treffend beschrieben wurde kann es sich nicht um den Hausbock handeln. Jetzt gilt es zu klären wer bei Ihnen frisst und wie weit des Schadensausmaß ist, damit Maßnahmen getroffen werden können. Sie brauchen einen Fachmann vor Ort.
mfG
Ulrich Arnold