Holzbock oder nicht?




Wir haben seid ein paar Tagen in unserem Wohnzimmer einige Käfer gesichtet, welcher uns mittlerweile doch einige Sorgen bereitet.

Der Käfer ist ca 17mm lang, 4-5 mm breit und kann fliegen. Unsere Befürchtung ist nun, dass wir uns mit Feuerholz den Holzbock eingefangen haben und dieser sich igrendwo im Dachstuhl niederläßt. Kann vielleicht jemand verifizieren, ob es sich um den Holzbock handelt bzw. einen Tip geben, wen wir hier zur Untermiete beherbergen? Bohrlöcher konnten wir bisher nur an dem Feuerholz entdecken....

Viele Dank

Matthias



Ist vielleicht eher "Hausbock" gemeint?



Die Belichtung des Photos ist nicht so dolle, aber das Exemplar sieht einem Hausbock schon recht ähnlich.

Schau mal unter www.holzfragen.de und dann Hausbock. Da sind Bilder von den Käfern und entsprechende Bohrlöcher etc. nebst Beschreibung zu sehen. Vielleicht hilft das weiter.

Viele Grüße
Achim





Hi,

ja, dass ist der Hausbockkäfer. Auch die Größe passt.

Die Tierchen haben es auf Nadelholz abgesehen...

Grüße,
Peter



Trotz schlechter Auflösung...



..des Fotos meine ich, dass es sich eher um den Veränderlichen Scheibenbock (Phymatodes testaceus) handelt. Wie der Name schon sagt, kann die Färbung dieser Käferart variieren (zwischen rotgelb und blauschwarz). Die Larven benötigen berindetes Holz, um sich zu entwickeln, daher ist verbautes Holz nicht gefährdet.

Sie sollten jedoch ein besseres Foto einstellen, an welchem man Einzelheiten wie Körperbehaarung, Ausprägung des Halsschildes etc. besser erkennen kann. Anhand der Länge und der Art der Septierung der Fühler würde ich den Hausbock aber ausschließen. Haben Sie Brennholz aus Eiche oder Buche kann es sich schon gar nicht um den Hausbock handeln. Wenn sie ganz sicher gehen wollen, können sie den Käfer auch zur Bestimmung einschicken.

Gruß
Boris Blenn





Hallo zusammen,

erstmal Danke für Eure Antworten! Ich hoffe, dass es sich hier um den Veränderlichen Scheibenbock handelt. Das Feuerholz war berindet und bisher konnten wir diesen Käfer auch nur im Wohnzimmer entdecken!

Hier aber noch weitere Photos:

http://www.bilder-space.de/show.php?file=17.03LKm5fhgTmdJ80G3.JPG

http://www.bilder-space.de/show.php?file=hUVU0mIe71Ge.JPG

http://www.bilder-space.de/show.php?file=61xKCjpIiCwl.JPG

http://www.bilder-space.de/show.php?file=j3YAljPwYAZc.JPG

http://www.bilder-space.de/show.php?file=8TMZLngpUB8X.JPG



Danke Matthias