Hausbock bekämpfen

27.05.2021 hilfesuchender


Hallo, wir haben einen 1. Stock, welcher bis zum Dach oben mit Rigips verkleidet ist. Dh wir haben normale Wände und dann geht es steil zum Dach hinauf, welches mit Rigips verkleidet ist.
Seit einiger Zeit ist ein nagendes Geräusch (wie krap krap krap) zu hören. Dann ist wieder einige Minuten Stille (10-20) und dann ist es wieder zu hören. Das ganze nur Abends, zumindest fehlt es unter Tags an Geduld und Zeit sich Stunden hinzusetzen. Es fällt auf wenn man im Bett liegt und (jetzt erst recht) nicht einschlafen kann.
Es ist alles noch sehr neu (7 Jahre) und verschiedene Firmen haben unterschiedliche Antworten ergeben. Alle waren sich einig, dass geöffnet werden muss. Eine Begasung sei, weil es sich um einen Wohnraum handelt, nicht möglich. Nur was soll ich tun? Hat jemand eine Idee oder kann mir einen Tipp geben. Hinter der Rigipsverkleidung befindet sich die Dampfsperre und dann jede Menge Dellwolle neben den Sparren. Ich bin echt verzweifelt, den Dachstuhl austauschen geht so nicht... Wie finde ich heraus welche Sparren es ist? Das ganze ist in "luftiger" Höhe, dh ich kann nicht stundenlang lauschen.
Vielen Dank!

schöne Grüße!



Mirkowellen



sind effektiv!

Schau mal hier,- kann man auch selber machen:

ecomicrowaves.com/%c2%b5w-holzschaedlingsbekaempfung-beauftragen-oder-selber-machen/



Gutachter und keine Firmen



Zur Ihrer Frage: "Wie finde ich heraus welche Sparren es ist? "

Zuerst muss festgestellt werden, was denn "krapp, krapp, krapp" macht. Das kann alles sein, von der Wespe, über die Maus bis zum Hausbock. Für eine Diagnose oder gar Handlungsempfehlung ist damit dieses Forum der denkbar schlechteste Ort.

Firmen eignen sich hierzu auch nicht. Wichtiger ist ein entsprechende Gutachter für den Bereich des Holzschutzes.

Wenn ich Sie richtig verstanden habe, ist Ihr Haus erst 7 Jahre alt? Dann besteht ja auch die Chance, mit weniger Aufwand, schnell einen Erfolg zu erzielen.



"Entkernen"



Vielen Dank für die Antwort! Aber der Gutachter muss auch den Schaden sehen, dh ich muss den Raum "zerstören" und sozusagen die ganze Verkleidung entfernen. Dh der Raum ist unbewohnbar und ich mache mir Sorgen, ob das alles wieder so schön wie vorher wird und auch die Dampfbremse wieder entsprechend verklebt wird... Aber es hilft wohl nichts. Alle Schäldlingsbekämpfer sagten -> sie müssen es sehen. Das gleiche gilt wohl auch für einen Gutachter?
Danke!

schöne Grüße!

PS: Wo finde ich so einen Gutachter?



Aufnehmen



Meine Meinung: jeder kompetente Gutachter kennt das Nage-Geräusch vom Hausbock ganz genau. Nehmen Sie es doch mal auf und schicken dem Gutachter Ihrer Wahl vorab die Audiodatei.

Meiner persönlicher Erfahrung nach ist das ganz klar der Hausbock. Kann ich gut nachvollziehen, dass einem das den Schlaf raubt!

Die Mikrowellen-Idee klingt gut,- sollte zerstörungsfrei arbeiten. Habe ich aber keine Erfahrungen mit gesammelt.



Geräusch



Danke! Das Geräusch habe ich schon versucht aufzunehmen, ohne Erfolg. Mein Smartphone ist zwar eigentlich ein gutes, aber auf der Aufnahme ist es nicht zu hören. Wenn ich es verstärke, ist nur ein Brummen zu hören.
Ich werde es nochmals versuchen...
Mikrowelle fände ich auch sehr interessant. Ich habe eine Firma angerufen, die derartige Lösungen einsetzt, jedoch haben die davon abgeraten und gemeint man müsse dennoch die Sparren Freilegen und Mikrowelle setzen sie nur bei Fußböden ein, nicht bei Dachböden oder nur bei ganz kleinen Stellen.

schöne Grüße!



Versuche mal



Hallo!!
Auf Youtube kann man sich alle möglichen Ungeziefer Geräusche anhören. Vom Hausbock, Insekten, Bilche oder Maus..
Vielleicht hilft es, einiges Auszuschließen oder einzugrenzen??



Keine negativen Schwingungen



erzeugen! Das Wichtigste überhaupt. Weil wenn Du negative Energieströme in Dein Haus bringst, dann kommt Hausschwamm, Hausbock, Hausmaus ins Haus. Lass am besten Deine Chakren überprüfen! Wenn Deine Frau _Dich zu sehr stresst, kann das direkt den Hausbock auslösen! Denke positiv!



Geräusch



Danke! Ich habe schon auf youtube nach "Hausbock Geräusche", "Holzwurm Geräusch", etc. gesucht. Ich habe jedoch nicht viel gefunden :/ Also falls jemand besseres weiß, bitte nur zu!
Ich konnte es gestern aufnehmen, ich musste es extrem verstärken, aber man kann es hören! Es klingt wie ein Ticken, aber es ist natürlich keine Uhr.
Wie klingt es für euch?
Danke!

PS: der Link: https://we.tl/t-FrbWZmr5s7