Haus BJ 1960 - Keller relativ trocken




Hallo,
unser Keller ist relativ trocken. An 2-3 Stellen haben wir allerdings immer leichte Probleme.
Die Dispersionsfarbe (obwohl ich den Handwerker ausdrücklich gebeten habe mit Silikatfarbe
zustreichen!!!!) löst sich von der Wand. Vermutlich Salpeter. Die Stellen sind nicht groß. So
etwa 50 qcm. Vielleicht haben Sie doch eine Idee - ohne das Fundament ringsum aufzugraben
und komplett zu sanieren.

Vielen Dank und schönes Wochenende



Moin



1. Ein Keller ist ein keller
2. Ob nun Silikat oder Dispersion wird es nicht heraus reissen.
3. 50cm2 enspricht einem Quadrat mit einer Kantenlänge von 7 cm.

Was soll aus dem Keller werden?

Will sagen: Ein Keller darf feucht sein, das ist kein Mangel
Wenn die Ausblühungen stören, einfach ab und zu abkehren