Lehmhaftgrund auf Schilfrohrdämmmatten??

22.10.2010



Hallo,

ich will nächste Woche meine Schifrohrdämmplatten mit Lehm verputzten. Der Lieferant bietet Lehmhaftgrund an. Jetzt ist meine Frage, ob man den Haftgrund wirklich braucht oder ob man sich das Geld und die Arbeit sparen kann.

gruß



Woraus,



bitteschön, soll denn dieser Lehmhaftgrund bestehen??
Lehmputz haftet seit Jahrhunderten auf Stroh- und Schilfmatten. "Einfach so!!"
MfG
dasMaurer



wo gibt´s denn sowas?



Ich hab alles mit einfachem Strohlehm verputzt. Danach nochmal mit feinem Sandlehm drüber. Hält. Noch nix abgefallen. Gehört hab ich von sowas ehrlich gesagt auch noch nix.
LG
Marion



Lehmhaftgrund



Bei dem "Haftgrund" wird es sich vermutlich um eine Lehmnschlämme handeln (Staublehm zu Yoghurtkonsistenz eingesumpft/aufgerührt).



Schön das es uns hier gibt



Hallo
wüste auch nicht was das soll, Haftgrund?
Spar dir das Geld und stecke es in die Farben, den die sind oft nicht billig.
schöne grüße aus der Uckermark
von der lehmschwalbe