Wie finde ich einen qualifizierten Gutachter??

27.07.2004



Hallo,
wir denken darüber nach uns ein altes Fachwerkhaus (ca.1712) zu kaufen. Das Haus müsste komplett entkernt werden. Um hinterher keine bösen Überraschungen zu erleben, möchten wir das ganze erst mal von einem Fachmann begutachten lassen. Wie finde ich so jemanden und was kostet das ca.?
D. Lehmann- Völkle



Gutachter und Schlechtachter


Meine Wenigkeit im Büro  1   (der junge Kerl)

Hallo ihr mutigen Haussanierer !

Fragt doch bitte beim DHBV nach:

Deutscher Holz- und Bautenschutzverband e.V.
Postfach 40 02 20
50832 Köln

Hans-Willy-Mertens-Str. 2
50858 Köln
Telefon: 02234-48455
Telefax: 02234-49314
e-mail: dhbv-koeln@t-online.de
Internet: www.dhbv.de
Bundesgeschäftsführer:
Dr. Friedrich Remes
Mitgliederverwaltung/Seminare
Michaela Meitz

Mit besten Grüßen


Lutz Parisek



Wie finden Sie einen qualifizierten Gutachter?


gutachten

Guten Tag Daniela Lehmann- Völkle,
zu ihrer Fragen die Sie hier im Fachwerkforum gestellt haben gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Sie wenden sich an Ihrer Handwerkskammer die für ihren Bereich zuständig ist und Fragen nach einen öffentlich bestellt und vereidigten Sachverständiger im Zimmererhandwerk mit den Fachgebieten Fachwerk und Fachwerkkonstruktion Schäden

2. Sie suchen hier im Fachwerkforum nach einem Gutachter und einen Fachplaner für Fachwerksanierung

3. zu ihrer Frage mit den Kosten eines sachverständigen würde ich Ihnen vorschlagen:
sie Sie schauen bei mir im Profil unter Sachverständigenbüro Andreas vollack nach dort habe ich eine Kostenaufstellung hinterlegt dieses kann aber nur ein Ansatz sein um die genauen Kosten eines Gutachtens zu bestimmen könnte ich Ihnen ein Angebot unterbreiten dazu benötige ich aber noch ein paar Daten.
Die diese wären
1. Standort des Fachwerkhauses
2. ist das Haus ein Denkmal oder steht es unter Denkmalschutz
3. gibt das Zeichnung von den Fachwerkhaus (Ansichten, Grundrisse, Schnitte) usw.

ich hoffe ich konnte Ihnen hiermit erstmal weiterhelfen wenn Sie aber noch Fragen haben dann könnten Sie sich unverbindlich mit mir in Verbindung setzen.

Mit zimmerlichem Gruß
Andreas vollack
aus Hann. Münden



Hiffe gibt´s hier ....



hallo daniela,

unter diesem Link findest du Architekten, Planer & Sachkundige
aus der Fachwerk-Community:

http://www.masyware.de/fw/handwerk/Mitglieder.cfm?S=&plz=&ort=&Show=&Branchen=&Leistungen=1028

viel Glück beim Hauskauf



Warum alles entkernen ??



Mit einer rigorosen Entkernung machen Sie letztendlich auch ein altes Haus kaputt. Ich würde immer so viel wie möglich alte Bausubstanz erhalten, damit Seele und Charme und Geschichte eines Hauses bewahrt bleiben. Fragen Sie die Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. www.igbauernhaus.de
Viele Grüße D.Fr.