Schweissbahn auf Estrich-welche Grundierung?

18.04.2009



Hallo,

mein Fussbodenaufbau/Wohnzimmer sieht Schweissbahn auf einer Estrich-Sauberkeitsschicht vor. Mir ist geraten worden, vorher eine Grundierung aufzubringen, aber welche?
Das Meiste, dass ich bisher ausfindig gemacht habe, ist nur für den Aussenbereich und dementsprechend lösemittelhaltig usw. (also pure Chemie). Jetzt bin ich auf eine Bitumengrundierung einer bekannten Augsburger Firma gestossen, die mit P anfängt und mit I endet. Dieses Produkt wird als lösemittelfrei und wasserbasierend angepriesen. Ist das was oder gibt es noch irgendetwas anderes zu empfehlen?

Danke im Voraus

Thüringen lässt grüssen

Thomas





Hallo,

das Zeug können Sie nehmen.
Es scheint ja für Trinkwasserschutzgebiete geeignet zu sein.

Grüße



Grundierung auf Estrich



warum? Welche Schweissbahn? Wie sieht der weitere Aufbau aus?

Grüsse



Katja!



Bei Katja brauchen Sie gar keine Grundierung und die Bahn ist zudem noch wesentlich stabiler.

Grüße Udo



Eigentlich



gehören Bitumenbahnen unter den Estrich.
Sie sollten nicht müssen eine Bitumenemulsion als Voranstrich nehmen.
Der enthält wie schon geschrieben keine Lösungsmittel.
Also keine Kopfschmerzen.
Nehmen Sie aber besser eine Dachfolie im Kaltschweißverfahren.
Die wird lose verlegt ohne Flamme oder Voranstrich.
Teurer aber sauber,leicht zu legen und stinkt nicht.