Ausstapeln eines Holzständerwerkes mit Grünlingen

10.07.2009



Hallo Zusammen,

Hab Heute eine Ausschreibung auf den Tisch bekommen kann mir unter dieser Position aber nicht wirklich was vorstellen. Text ist: Ausstapel eines Städerwerks mit Grünlingen im Verband, mit offener Stoßfuge. Festes einklemmen der Steine durch einbauen eines Lattenabschnittes mind. alle 50cm. Das Material ist klar aber wie meinen die die Ausführung.

Ich hoffe mir kann da Jemand helfen.

Vielen Dank schonmal im voraus.



Hier kann bestimmt



unser Forumsmitglied Udo Mühle weiter helfen

LehmHandWerk Udo Mühle / Jens Jannasch
LehmHandWerk
Büro: Straße der Jugend 3
02736 Oppach
Tel.: (03 5 87 2) 3 94 61; (03 59 36) 4 53 98
Fax : (03 58 72) 3 97 38; (03 59 36) 4 53 99
eMail: info@lehmhandwerk.de


Grüsse Thomas



Ausfachung



Den Hörer in die Hand nehmen und den Planer, der die Ausschreibung gemacht hat, fragen.
Der sollte am besten wissen, was er damit meint oder warum er das aus irgendeiner Datenbank herausgeklaubt hat.

Viele Grüße