Grauschleier auf Granitplatten

10.09.2009



Wir haben Granit verlegt und ich bekomme den grauschleier nicht von den Platten.
Ich habe Grauschleierentferner verdünd benutzt und habe am nägsten Tag impregniert. Aber der Grauschleier ist genau so da wie vorher
Was kann ich machen





wenns mit Schleierentferner nicht abgeht dann kontaktiere die Firma die die Platten verlegt hat, die sollten doch wissen wie das zeugs am besten abgeht. Bevor du nun mit allem erdenklichen Mittelchen dran rumschrubst und zum schluß alles nur noch schlimmer machst.





da muss er sich offenbar selbst kontaktieren ("WIR haben verlegt, nicht "wir haben Verlegen LASSEN").
Woher kommt der Schleier? War es schon auf der unverlegten Ware drauf? Wenn ja, Lieferant kontaktieren, wobei es dort in den AGBs heissen wird, Ware sei vor dem Verlegen zu kontrollieren und zu beanstanden.
Sonst den Hersteller des Fugenmörtels oder Klebers oder was immer die Platten eingesaut hat, fragen, womit sich der Granit reinigen lässt.





ups, kleiner Lesefehler. sorry.
Wie ist denn die Oberfläche des Granit, angerauht oder glatt poliert?
Denke mal da ihr den Belag ja schon Impr. habt, wird es wohl schwerer werden den Schleier runter zu bekommen.



Grauschleier



Es ist kein Problem den Grauschleier zu entfernen .Sehen sie mal hier wietere Infos gerne auf Anfrage .

http://fachwerkhaus.historisches-fachwerk.com/fachwerk/index.cfm/ly/1/0/image/a/showPicture/4966$.cfm

Mfg.Peter Schneider