Deelentor

07.06.2006


Guten Abend!
Wir haben ein Ackerbürgerhaus/Baudenkmal gekauft und wir sind schon kräftig dabei das Haus zu restaurieren(mit Hilfe von Herrn Uwe Schlauch und Architekt Herr Dienes)
Wir wollen das ursprüngliche Deelentor wiederherstellen.Leider hat der Vorbesitzer eine Art Garagentor eingebaut. Das Tor soll sich nach innen öffnen und dahinter soll ein weiteres Tor/Wand aus Glas erscheinen. Dahinter wäre dann der Wohnbereich! Wer hat gute Ideen, wie die Gestaltung der Glaswand aussehen könnte! Bisher ist uns noch nichts richtiges eingefallen.
Ganz herzlichen Dank für viele gut Ideen!

Grüsse Karin



Alte Balken und Glas



Wie wäre es ein Ständerwerk aus alten Balken zu machen und die Gefache mit Glas zu füllen? Wir haben sowas ähnliches vor einem Tonnengewölbe als Kälteisolierung gemacht. Ständererk erstellt und die Gefache mit Glas ausgeführt und darauf aber noch eine Bleiglas-Motivverglasung gemacht.

Viele Grüße
Hans




Gefach-Webinar Auszug


Zu den Webinaren