welche Farbe auf Gipskarton?

16.03.2005



Hallöle, wir möchten unsere neue Gipskartondecke gern streichen. Was nimmt Mensch zur Grundierung? Und welche Farbe ist sinnvoll auf Gipskarton? Dispersionskleister wollen wir vermeiden.

Mit freundlichen Grüßen. Stefan Procopius.



Kaseinwandfarbe



zum Beispiel. Gibt es in guter Qualität von Holzweg/Volvox, oder Kaseinmarmormehlfarbe von Kreidezeit. Einmal vorstreichen und ein Deckanstrich genügt. Aber eine Naturdispersion z.B. von Volvox wäre auch nicht die schlechteste Lösung, zumal auf Gipskartonplatten.
Viele Grüße, Johannes Prickarz



Alternative: Lehmfarbe



Als Alternative zu dem bereits genannten bietet sich z.B. auch Lehmfarbe an. Mit entsprechender Untergrundvorbehandlung können Sie z.B. die Lehmfarbe von Volvox verwenden. Damit verbessern Sie auch gleichzeitig noch Ihr Wohnklima, da bereits dünne Lehmschichten ausgleichend auf das Raumklima wirken.
Bei Interesse kann ich Ihnen gern ein Angebot für passende Produkte von Volvox oder Kreidezeit machen.

Mit bunten Grüßen





Hallo Stefan, in Prinzip Sie Können für Gipsplatten jeder Farbe nehmmen, aber sinfoll währe Tiefgrund zu verwänden.
Wen Sie ohne Tiefgrund arbeiten wollen ich empfehle Ihnen Inside Lucide Rapid Farbe zu verwänden sowie Caprogrund oder Brillux.
Bisher habe ich keine Schlechte erfahrungen gehabt mit der Anstrich direct auf Gipsplatten.
Für fehlern in rechtschreibung bitte ich um Verständnis.





Hallo Stefan, in Prinzip Sie Können für Gipsplatten jeder Farbe nehmmen, aber sinfoll währe Tiefgrund zu verwänden.
Wen Sie ohne Tiefgrund arbeiten wollen ich empfehle Ihnen Inside Lucide Rapid Farbe zu verwänden sowie Caprogrund oder Brillux.
Bisher habe ich keine Schlechte erfahrungen gemacht mit der Anstrich direckt auf Gipsplatten.
Für fehlern in rechtschreibung bitte ich um Verständnis.