Giebelwand Fenster



Giebelwand Fenster

Hallo liebe Mitglieder.

Ich möchte gern meine Scheune ausbauen und bin gerade am überlegen wie ich die Fenster machen könnte. Das Problem liegt an der Giebelwand. Der Balken, der auf den Pfetten aufliegt ist in einer Höhe von ca. 170cm. Siehe Bild. Jetzt möchte ich Fenster einbauen, aber der Balken muss versetzt werden. Geht das und wirken auf dem Balken Zug- oder Druckkräfte?



Moin,



Nein, Balken werden grundsätzlich ohne jegliche Funktion eingebaut, einfach nur weil man nicht weiß wohin mit dem Holz.

Natürlich nimmt das Gebälk Kräfte auf, das ist der einzigste Grund warum es da ist. Welche Maßnahmen getroffen werden müssen damit Du Dein Fenster setzen kannst und/oder welche anderen Möglichkeiten es gibt sagt der freundliche Planer/Statiker deiner Wahl





Sie müssen auch prüfen, ob die Satzung der Stadt liegende Fensterformate zulässt! Wissen Sie, dass sie einen Bauantrag stellen müssen?



Balken versetzten



Du zeigst besser ein Gesamtbild der Situation,
also zumindest ein Foto von außen der gesamten Fassade.

Je nach Situation läßt sich vielleicht eine rahmenlose Scheibe mit Leisten in das Gefach einsetzen und daneben oder darüber Fenster, um die Scheibe reinigen zu können.
Falls die Scheibe zu groß wird könnte die durch Sprossen oder Pfosten geteilt werden, um passendere Proportionen zu bekommen.

Den Balken zu versetzen wäre in jedem Fall ein sehr großer Aufwand.

Andreas Teich



Mal eine Frage



Sieht ein Fenster da gut aus, wo sie es eingezeichnet haben???

Man kann Gebäude auch verschandeln!!!

Heinz-Josef



@Heinz-Josef



So direkt wollte ich es nicht sagen, aber genau das war mein Hintergedanke ;-)



Fenstergestaltung



Sicher auch eine Frage der Proportionen, Aufteilung uind Gestaltung.
Ich vermute hier wurde nur die Innenansicht zum Maßstab genommen.
Zur besseren Vorstellung sollte zumindest alles maßstabsgerecht gezeichnet werden.

Wie gesagt: eine Außenansicht wäre hilfreich-sowohl für Konstruktion wie auch Optik

Andreas Teich