Decke über Gewölbekeller neu

02.06.2010



Hallo,
nochmal zurück zu meinem Gewölbe. Genau obendrüber sitzt jetzt dummerweise wirklich der Heizungskeller, bei dem uns 15 cm an Deckenhöhe fehlen, um den neuen Schichtspeicher aufzustellen. Also müssen wir an den Boden ran. Bis jetzt waren da von oben nach unten:
Fliesen
ca. 10cm Leichtbetonschicht
darunter ein bisschen Ziegelabfall und der Rest Sand/Lehmboden.
Wie oder mit was können wir den neuen Boden so aufbauen, dass er den neuen 1000Liter Speicher und einen Holzvergaser trägt? Der Rat von unserem Betonbauer (15cm Splitt, mit Frosch auf 10cm stampfen, dann Beton drauf) werd ich nicht tun, weil Frosch und Gewölbekeller können keine Freunde sein...
Brauche dringendst Rat! Und für den schon mal vielen Dank!
Marion



Decke über gewölbekeller neu



Hallo,

man könnte vielleicht mit Hilfe von Stahlplatten die Last auf 4 m² verteilen und hätte dann 250 kg/m², das ist bei intaktem Gewölbe möglich. Bitte überprüfen Sie die Fugen aber vorher oder verfugen Sie vorher mit MG III,
sonst brauchen Sie einen niedrigeren Standspeicher.
Pfeifen Sie Ihrem Planer mal was !