Gewölbe Keller mit Salpeter

07.01.2020 Buschle



Servus zusammen,

wir haben einen schönen kleinen Keller der schöne Bruchsteinmauern hat welche Teilweise verputzt sind und teilweise nicht...und leider auch kräftig salpeter vorhanden ist.

Frage eins: was kann man längerfristig gegen den Salpeter machen?

Frage zwei wie legt man solche Bruchsteinmauern schön sauber frei? so dass es also nicht dauernd runterrieselt....besonders im Treppenabgang?



Gewölbe Keller mit Salpeter



www.hausgarten.net/heimwerken/haus/wand/salpeter-entfernen-mauerwerk.html

Informativ zu Salpeterentfernung!
Wir haben unser Sandsteinfundament Sandstrahlen lassen weil die große Fläche nicht abbürsten wollten.
Hat sehr gut funktioniert und war günstiger als erwartet. 1000€ pro Tag mit 3 Mann 1 LKW, 2 Kompressoren und kompletter Ausrüstung.


Das "Rieseln" lässt sich hervorragend mit Leinöl bzw. Leinölfirnis oder aufgelöster Kartoffel-/ oder Reisstärke beseitigen. Einfach gut abfegen, mit Leinöl einstreichen, trocknen lassen. Ggf. ein zweites Mal wiederholen. Unseren alten Ziegelschornstein haben wir so auch vom "Rieseln" befreit.

Viel Erfolg!



Timberone



ist auch ein Mittelchen auf Leinölbasis, erhältlich glaub ich auf Leinölpro. Von Kartoffel,-Reisstärke würde ich Abstand nehmen, solch organische Mittel können die Schimmelbildung beflügeln. Sinnvoll ist es in jedem Fall, die Fugen auszukratzen und neu zu verfugen.