seltsamer Geruch

30.06.2009



Immer im Sommer habe ich einen eigenarigen Geruch im Haus.Es riecht nicht nach Feuchtigkeit oder moderndes Holz das hatten ich schon das ist bekannt.Der Geruch ist süßlich aber kein Aßgeruch. Die letzten Wochen war es wieder ganz schlimm hab schon alles abgesucht kann aber nichts auffälliges finden. Am stärksten riecht es im Gewölbekeller ich denke da ist auch der Ursprung. Seit zwei Tagen ist der Geruch weg als wenn nichts gewesen wäre ich weiß aber das es nur eine Frage der Zeit ist dann riechts wieder.



Geruch



Hallo,

schade daß man per internet noch nicht riechen kann.
Woher wollen Sie wissen, daß es kein Asgeruch ist. Das Verschwinden spricht dafür: jetzt ist von der Maus nur noch das trockene Skelett übrig.

Grüße vom Niederrhein



vielleicht



irgendwo ein bodenabfluss in der nähe? j.



Geruch



Hallo,
Ich find auch, daß die Geruchsbeschreibung stark nach toter Maus klingt, der Duft ist mit nichts zu vergleichen!



Das wird vermutlich



wie schon geschrieben wurde ein ausgetrockneter Bodenablauf sein.

Grüsse Thomas