Geröll unter Dielenboden raus, Isolierung rein?




Hallo,
wir haben unter unserem Dielenboden im Erdgeschoss Beton- und Steingeröll gefunden. Die Steine sind ca. Walnuss groß.
Da wir den Boden mit einer Einblasdämmung gerne Isolieren würden, ist meine Frage:
- kann man das Geröll aussaugen? Gibt es solche "Staubsauger"?
Der freie Raum zwischen Geröll und Dielen beträgt jetzt nur ca. 40mm und ist zum dämmen zu wenig. Und alle Dielen anheben - dazu habe ich, ehrlich gesagt, nicht die Zeit...

Danke,
Per



Staubsauer



Solche großen "Staubsauger" gibt es, habe die nach der Wende in Dresden gesehen - das waren aber eher Autos, die den Bauschutt aus den Keller "saugten" in Container. Ein Industriesdager mal borgen , Karcher mit 56 Rohr saugt schon etwas weg - selber testen oder Baumaschinenverleih fragen !



Dämmung unter Dielen



Die von Olaf erwähnten Sauger kommen nicht für solche Kleinmengen und haben auch viel zu dicke Saugrohre-
Zudem würde die die gesamte Schotterlage wegsaugen- von den Kosten ganz abgesehen.
Ohnehin würde die Feuchtigkeitsabdichtung fehlen.
Also besser lassen wie es ist bis du Zeit hast den Bodenaufbau so zu erneuern, dass er dauerhaft und gut gedämmt werden kann inkl Feuchtigkeitssperre.
Ich würde dann versuchen mindestens 10 cm oder mehr zu dämmen-
zu erdberührten Fußböden gibt's hier eine Menge Beiträge.

Andreas Teich