Klopfen im Zimmer an Außenwand!

12.05.2010



Wir wohnen in einem alten Holzhaus Bj. 1970. Seit einiger Zeit gibt es an der Außenwand in einem Zimmer ein klopfendes Geräusch, was ca. 6 Sek. dauert und schneller wird. Ungefähr wie ein tropfender Wasserhahn.
Seit neuesten tritt das Geräusch auch in einem weiteren Zimmer auf, welches an der selben Seite liegt, aber nicht direkt daneben. Hier ist das Geräusch aber noch leiser.

Hat jemand Ideen was es sein könnte.
Viele Grüße



Schauen Sie bitte in folgenden Forumeintrag





---Forenreferenz-----------
rhytmisch Geräusche unterm Fussboden und aus der Decke -
Seit einiger Zeit vernehme ich in unserem Fachwerkhaus seltsame Geräusche. Es handelt sich dabei um ein rytmisches Knipsen, ungefähr so als ob man mit den Fingernägel knipst. Das Knipsgeräusch tritt ca. 5 mal kurz hintereinander auf, dann gibt es eine kurze Pause von etwa 5 Sekunden und dann geht das ganze wieder von vorne los. Wenn ich mich im Raum bewege hört es kurz auf. Bei Stille setzt es wieder ein. Dieses Geräusch kommt aus mehreren Ecken und ich habe fast den Eindruck, ob da irgendwer miteinander kommuniziert. Angefangen hat es hinter einer Holzverkleidung unter der Fussleiste. Hier fiel mir auf dass dort auch Dreck hervorgefödert wird. Holzspäne ist dort aber nicht zu sehen. miitlerweile kommte aber auch vom Fussboden und aus der Decke.
Beim Haus handelt es sich um ein Fachwerkbau von ca. 1900. Das Fachwerk ist aus Eiche, die Deckenbalken aus Kiefer. Der Fussboden ist ebenfalls aus Kieferholz. Die Gefache nach außen sind mit Ziegel ausgemauert und innen mit Lehmstrohgemisch. Der Dachstuhl war früher mal mit Holzbock befallen. An einigen Stellen ist teilweise noch fischer Holzstaub zu finden, aber nicht unbedingt dort wo die Geräusche auftreten.
Hat jemand eine Idee, wer oder was die Greäusche verursacht.

Hoffe auf Antworten. Danke. mehr ...
----------------------------------




Vielleicht kommt Ihnen das bekannt vor.

Viele Grüße
Achim Hecke



Vielen Dank



Vielen Dank für den Link.

wäre das der Klopfkäfer, dürfte das Geräusch nicht das ganze Jahr auftreten.
Laut unseren Vormieter tritt das Geräusch leider das ganze Jahr auf.

Viele Grüße