Gefache austauschen

27.10.2004



Hallo allemal,wegen eines auszutauschenden Eichenholzbalken muss ich das derzeitige Gefache aus Ziegelsteinen entfernen und wieder neu aufmauern.
Da ich keine Innenwand zur Befestigung der Maueranker habe hier meine Frage.
Wie verbinde ich das neue Gefache mit den Eichenständerwerk? Welche Anker benutzt man?
Was muss ich beim Mauern beachten? z.B: hat der nasse Mörtel Auswirkungen auf das trockene Holz?
Danke schon mal im Voraus!



Gefachsicherung



Dag ok. Schon eine Reihe von Hinweisen im Forum. Aber auch einfach beim Abriß genau hingucken und bei der Neumontage ebenso verfahren. kann nicht falsch sein, oder? na denn man to.





moin,

normalerweise nimmt man dreikantleisten, die gibts im gut sortierten baustoffhandel, und nagelt die mittig auf die innenflächen der ausfachung.
die angrenzenden steine bekommen entsprechend eine v-förmige nut

ersma,