Gefache, Beileid, Stimmt, Glückwunsch, Füllungen

05.07.2007


Hallöchen Zusammen,
ich habe ein altes Fachwerkhaus geerbt und möchte dies nun umbauen. Bestimmt kommen noch viele Fragen auf mich zu...
Zuerst möchte ich aber wissen, ob man bei Innenwänden 1-2 Gefäche (als Durchreiche von der so kleinen Küche in die
Diele ) einfach so Freilegen kann . Also so, dass nur die Holzbalken stehen bleiben...
Ich freu mich auf Eure Tips
Danke Sandra



Beileid und Glückwunsch



Beileid zum Todesfall
Glückwunsch zum Fachwerkhaus

Im Regelfall können Sie Gefache gefahrlos entfernen, ohne dass es zu Veränderungen führt - Gefache sind eigentlich nur Auffüllungen des "Fachwerkverbundes".

mfG

FK



Stimmt.



Eine Einschränkung:
Hat das Holz im Umfeld der Gefache bereits aus irgendwelchen Gründen versagt (Fäule, Bauchäden, Lastverschiebungen), kann es manchmal sein das die Füllungen plötzlich zur Lastabtragung dienen und dann wirds gemein. Also am besten nochmal von einem Fachmann kurz anschauen lassen.
Grüße aus Leipzig
Martin Malangeri