Holzgartenhaus von außen verkleiden

08.04.2013



Hallo,
In meinem Garten steht ein stabiles kleines Holzhaus, welches ich als Geräteschuppen verwende. Nun möchte ih es rein optisch so verändern, das es eine Außenoptik erhält, die aussieht wie ein gemauertes Haus, das mit Rauhputz veredelt wurde. Eventuell würde ich auch gerne Riemchen aufkleben. Ist so etwas möglich und wenn ja, welches Material kann als Zwischenschicht auf die Holzaußenwand aufgebracht werden, auf die dann schließlich Putz oder Riemchen verarbeitet werden kann.
Danke schon mal für die Antworten.



my garden is my castle



Hallo

bei Riemchen und oder Jodelputz am Gartenhaus fragen Sie Ihren Nachbarn oder den netten Baumarkt"Berater"… oder wenns was Besonderes werden soll: Glöööglär Schmalzlocke!

viel Erfolg damit!

Florian Kurz



Mein Vorredner versuchte



mehr oder weniger erfolgreich darzulegen, daß er von Ihrer Idee nichts hält.

Mir geht es genauso (ein Gartenhaus aus Holz ist eine ehrliche Sache), aber über Geschmack streite ich nicht gern. Wenn Sie das tatsächlich so umsetzen wollen, wäre eine Heraklitplatte 35mm ein guter Putzträger.

Grüße

Thomas



Guten Abend Herr Gödeke,



schauen Sie sich die Internetseite mal an:
http://www.fassaden-dach.de/klinkerfassaden/klinkerfassade/index.html

Eventl. ist das eine Lösung, mit den Zierer Klinkerfassadenelementen. Die können direkt auf Holzverkleidung aufgeschraubt werden.
Fragen Sie am besten mal einen Dachdecker in Ihrer Umgebung die müssten das Produkt kennen und Sie genauer zur Verarbeitung beraten können.

Mit freundlichen Grüßen
Danilo