Fugenabdichtung zwischen Fenster




Hallo welches Fugenmaterial sollte man an einen denkmalgeschützten Haus am besten nehmen.

Fugenabdichtung zwischen Fenster- bzw. Türrahmen und Baukörper ..

wäre Dankbar für entsprechnde Quellen..

Bitte keinen Bauschaum

lg .Peter Schneider



Dichtbänder....



Dichtbänder (Kompriband), Stopfhanf und Spritzkork von AURO.

Grüße Udo



früher



hat sich auch Kalkmörtel mit Rosshaar bewehrt ....



Fugenabdichtung



Hallo Udo danke für die rasche Antwort...Was ist denn am besten für Holzfenster??? kannst du mir eine Hersteller oder Bezugsquelle nennen..

lg.Peter



Quellen



Hallo,

Raab-Kaarcher handelt mit Stopfhanf als Sackware, Illbruck in Leverkusen mit Kompribändern und Dichtfolien.
Würth vertreibt Fenster-Montagekrallen.

Grüße



danke



Danke für die raschen und hilfreichen Infos..

lg.peter



und dann gibt es noch Flachs ....



von Flachshaus:
http://www.flachshaus.de/1/flachsdaemmstoffe/fugendaemmung/

oder Hanf von der Hanf-Faser-Fabrik in der Uckermark:
http://www.hanffaser.de/_index.php?time=1248900601&seite=zielseite&unterseite=Bau/Kalfater.php&rubrik1=Dichtung&rubrik2=Fugendichtung-Kalfaterband

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de