Fugen spachteln von OSB-PLatten für Farbanstrich

01.12.2005



Wir wollen unsere mit OSB-Platten verkleidete Wände mit Farbe überstreichen. Wie können wir die teilweise unterschiedlichen Fugen ausspachteln? Wir wollen dann direkt auf die OSB-Platten streichen. Gibt es Spezialfarben?
Tausend Dank schon im Voraus für Rückmeldungen
Beste Grüße



Fugen spachteln



Hallo,

ich würde die Fugen nicht spachteln, da man die verspachtelte Stelle durch die Unterschiedliche Struktur immer sehen wird und die Inhaltsstoffe der OSB Platten meistens durch die Farbe durchschlagen.

Die schönste Lösung wäre es, die Platten vollflächig mit einem Vlies zu überkleben, das dann gestrichen werden kann. Bei www.Lesando.de gibt es dazu ein System auf Lehmbasis (Profondo) welches sehr gut funktioniert.

Schöne Grüße aus Unterfranken
Herbert



Fugen und Farbe



Haben Sie die Platten nicht richtig gestoßen oder woher kommen die "unterschiedlichen Fugen"? Wenn es um Höhenversätze geht können Sie die beischleifen. Fugen können Sie mit Schleifstaub + Leinöl verspachteln.
Für eine Oberflächenbehandlung eignen sich hervorragend Naturharz-Holzlasuren. Schwierig wird es nur, wenn Sie oberflächenvergütete OSB-Platten (Stichwort: Contifinish) verwendet haben.