Kellersanierung-Bruchstein

10.04.2003



Ich möchte meinen Keller(1928) sanieren. Alter Putz wurde entfernt. Die bis zu 3 cm. Fugen in den Bruchsteinen sind stark versandet. Der Keller soll nun mit Innen-Kalkfarbe komplett gestrichen werden. Es wird nichts mehr verputzt werden. Womit kann ich die sandenden Fugen festigen (Tiefgrund) wenn ich danach alles mit Kalkfarbe Streichen möchte. Man kann nicht jeden Tiefengrund dafür nehmen, da die Kalkfarbe sonst nicht richtig haften würde. Wer hat Erfahrung mit Materialien die hier eingesetzt werden könnten



Fugen



Halllo, alle losen Fugen sollten ausgekratzt und anschließend mit TrassKalkMörtel wieder neu ausgefugt werden. Somit hat man eine gute Grundlage für einen Anstrich. Das Thema Kellersanierung wurde auch schon des öfteren hier im Forum besprochen, einfach mal in alten Beiträgen blättern.
Viele Grüße