Für mein Haus (erb. ~1910) Baupläne gesucht, Kreisbauamt hat keine

07.08.2014 Finathor



Hallo!

Ich habe ein Haus gekauft (Baujahr zwischen 1910-25, Holzständerbauweise, Lehmausfachung) und wollte nun sehen ob es noch Kopien von Bauplänen gibt, beim Anruf beim Bauamt bzw. Kreisbauamt wurde mir mitgeteilt das man erst ab 1950 etwas im Archiv hat, für wenige Denkmalgeschütze Häuser gibt es wohl noch Sonderakten. Da Hessen nicht erst 1950 aus dem Meer gestiegen ist, und wir Deutschen eigentlich so gut wie alles dokumentieren, stellt sich mir die Frage wo ich noch die alten Baupläne finden könnte. Laut Aussagen des Kreisbauamtes gibt es maximal noch bei den Gemeinden etwas geben könnte (der Ort ist ein 450 Ew Ort), aber die "Archive" der Gemeinden werden ja meist in die Staatsarchive der Bundesländer ausgelagert wenn einige Zeit vergangen ist.

Hat noch jemand Ideen oder Vorschläge wo ich noch suchen könnte?

Bundesland: Hessen, PLZ ist 36xxx vom Objekt


Torsten





Hallo,

möglich, dass etwas im Archiv des Sachversicherers vorhanden ist.
Die haben mir schon öfter helfen können.

Grüße
Dietmar Beckmann



Staatsarchiv



Hallo,

bei mir konnte Stadt und Landkreis auch nicht weiterhelfen, allerdings habe ich die Pläne letztendlich mit Nachforschungen (alte Straßenbezeichnungen usw.) im Staatsarchiv gefunden. (Hier allerdings in Bayern. Vielleicht gibt es das in Hessen auch?)

Schöne Grüße