farbliche Gestaltung unserer Fachwerkwand

03.02.2003



Hallo, in unserem 250 Jahre alten Bauernhaus haben wir an einer Innenwand das Fachwerk freigelegt. Wir haben vor, die Gefache (Lehm/Stroh/Reisig) mit Kalkputz zu Verputzen und würden gerne Freskofarben verwenden. Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht und kann uns zu Material und Arbeitsweisen Tipps geben? Ich bedanke mich jetzt schon für Antworten!



100% naturreine Kalkbaustoffe



Hallo,
da sind Sie bei uns gold richtig. Wir sind Hersteller von 100% naturreinen Kalkbaustoffen und schon die zweite Generation in der Restauration als Bau- und Stuckateurunternehmen tätig. Bei uns erhalten Sie Grund-Kalkputze, Reibeputze in verschiedenen Kornstärken, Sumpfkalkglätten, Kalkfarben. Fresco bedeutet, malen in den frischen Kalkputz. Wenn Sie Interesse haben Ihr Haus so zu restaurieren, wie es die Handwerker vergangener Zeiten gemacht haben, dann rufen Sie uns an, wir haben auch eine ausführliche Broschüre, wo Sie alles über unser Wirken und unsere Baustoffe lesen können. Wir freuen uns auf eine Antwort. Mit freundlichen Grüssen Veronika Klepac



Freskofarben



Hallo, Freskofarben bekommt man z.B. unter www.kreidezeit.de

Freundliche Lehmbau-Grüße









Schon gelesen?

Blähglas