Frage zum Aufbau und Ursachenforschung

24.12.2015 ministreos



Hallo liebe Freunde,
ich bin Besitzer eines FWH aus dem Jahr 1815. Es handelt sich um ein Herrenhaus bei welchen leider zu Stalins Zeiten das Obergeschoss abgetragen wurde. Die Dachkonstruktion ist also nicht mehr original und unfachmännisch ausgeführt, was Auswirkungen gezeigt hat. Gleichfalls wurden zu DDR Zeiten Wände eingemauert.Das Haus ist teilunterkellert mit Gewölbe-kellern 3 in der Zahl. Der größte Keller ist an einer Stelle eingefallen. Es zeigt sich, dass sich das Haus zu der unterkellerten Seite gesenkt hat. Die Böden in dem Bereich haben bereits die Wölbung der Gewölbedecke angenommen. Speziell eine Wand, welche nachträglich gemauert wurde hat sich dermaßen gesenkt, dass sie zu der Beschädigung und Teileinsturz der Gewölbedecke geführt hat. Bilder werde ich nachsenden. Das Problem ist, dass ich kein Plan über die Trägerkonstruktion habe und befürchte, dass die Fundamentbalken, welche auf dem nicht unterkellerten Teil aufliegen in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ziel ist es, dass ich einer weiteren Absenkung entgegen wirken kann. Dass ich eine Anhebung auf das ursprüngliche Niveau erreichen kann erwarte ich erst einmal nicht. Es ist nicht angedacht, dass das Haus zu Wohnzwecken genutzt wird. Ich will den Bestand erhalten, weil es das letzte Haus ist, was im Dorf von der ehemaligen Domäne und dem Ensemble vorhanden ist. Ich will das Gebälk und die Außenfassade erhalten und einen weiteren Verfall verhindern, wozu ich erst einmal die Gründe der Senkung erforschen muss. Aussagekräftige Bilder werde ich nachreichen.



Absenkung



Das klingt nach ernsthaften Schäden und nach schnellem Handeln.
Suchen Sie sich umgehend einen Spezialisten der sich mit Gewölben und Statik auskennt. Die Schadensursache muss kurzfristig ermittelt und Sofortmaßnahmen zur Sicherung eingeleitet werden. Je eher desdo besser. Dann ist erst einmal Zeit gewonnen um die eigentliche Sanierung in Ruhe vorzubereiten.
Wenn Sie niemanden in Ihrer Gegend finden können Sie mich anrufen. Meine Daten finden Sie in meinem Profil.