Frage zu UdiReco Dämmplatte

20.02.2019



Hallo,
wir haben unser Haus innen mit UdiReco Dämmplatten(100mm) gedämmt. Im oberen Decken-Wandbereich haben wir jetzt teilweise ca. 2 - 10 cm Luft - teilweise bedingt durch das Plattenmaß. Der Bereich wird aber später verdeckt durch eine abgehängte Decke.
Diese Hohlräume haben wir ausgestopft mit losem Hanf. Ist das so in Ordnung? Die Wände werden später mit Lehm bzw. Kalk verputzt.

Danke für eure Antworten



Im Zweifel ...



… gibt der Hersteller (Unger, Chemnitz) Auskunft. Die sind dort sehr hilfsbereit, kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Wichtig sind natürlich durchgehende Dämmwerte, vor allem an den Anschlüssen (und gerade auch bei Innendämmung). Da würde ich schon bei der Planung (!) und somit lange vor der Ausführung einen Fachmenschen zu Rate ziehen, der insbesondere solche Detailfragen auf der Grundlage fachlichen Wissens und praktischer Erfahrungen beantworten kann.

Gutes Gelingen weiterhin!